wer ist iniluig

 

ich habe meine liebe für schöne dinge und außergewöhnliche stoffe schon sehr früh entdeckt,  deshalb folgte schon bald nach dem abitur eine ausbildung zur damenschneiderin mit anschliessenden weiterbildungen zur schnittdirektrice bei müller & sohn in düsseldorf und später zur meisterin an der deutschen meisterschule für mode in münchen,  die ich mit auszeichnungen absolvierte

während einer erfolgreichen karriere in grossen couture häusern in düsseldorf,  london und münchen,  vertiefte ich meine liebe zur schneiderei und  sammelte vielseitige erfahrungen vom design bis zum fertigen couturekleid

in dieser zeit wuchs in mir der wunsch nach einem eigenen label

mir ist es sehr wichtig,  die kleider mit der kundin zusammen zu entwickeln,  ihr genau zuzuhören und mich in sie hineinzuversetzen,  daraus entstehen unikate,  die besonders sind und die die persönlichkeit der kundin  unterstreichen

ziel von meinen kleidern ist es,  sich darin völlig wohl fühlen zu können